Sollte Ihnen ein Tier in Not – egal ob herrenloses Haustier oder Wildtier – auffallen, das Hilfe benötigt, krank oder verletzt ist, rufen Sie bitte unsere Tierrettung an, die rund um die Uhr  ehrenamtlich im Einsatz ist.

Sie erreichen uns Tag und Nacht unter der Notrufnummer: 0174-8158325

Über unsere Notrufnummer werden Sie gemeinsam mit unseren Einsatzleitern über weiteres Vorgehen beraten. Unsere Tierretter/innen werden sich nach Notwendigkeit des Tieres annehmen und sich um eine notwendige tierärztliche Behandlung und die weitere Versorgung kümmern.

Wir sind zuständig für die Verbandsgemeinden Landstuhl, Ramstein, Weilerbach, Bruchmühlbach-Miesau, Enkenbach, Hochspeyer, Otterberg, Otterbach und Kaiserslautern.

 

Egal ob Ihnen ein Haustier ent- oder zugelaufen ist, Sie ein verletztes Tier oder ein Tier in Not beobachten, können Sie uns anrufen.

Wir bieten keine medizinische Betreuung – verletzte Tiere werden von unseren Tierretter/innen nur notversorgt und zur Behandlung zu einem Tierarzt gebracht.